"Herzlich Willkommen! Suchen Sie etwas bestimmtes?"

MarkenTools | Versand und Kosten

Zahlungs- und Versandinformationen

Zahlarten und Versandkosten

1. Zahlungsmöglichkeiten

1.1. Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:

- Vorauskasse per Überweisung

- Paypal

- Paypal Express

- Lieferung auf Rechnung

- Barzahlung bei Abholung

1.2. Für Lieferungen ins Ausland bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:

- Vorauskasse per Überweisung

- Paypal

- Lieferung auf Rechnung

2. Lieferung

2.1. Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt per Deutsche Post, DPD, DHL, UPS, GLS, TNT, Spedition

2.2. Wir versenden in folgende Länder: Deutschland, Österreich, Luxemburg, Schweiz, Deutschland
Die jeweils anfallenden Versandkosten finden Sie unter dem Punkt 3.1 und 3.2

3. Versandkosten

3.1. Für den Versand innerhalb des deutschen Festlandes berechnen wir pauschal pro Bestellung 6,95 EUR Versandkosten. Bei dem Versand auf deutsche Inseln berechnen wir einen Inselzuschlag in Höhe von 5 EUR.

3.2. Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Käufer zunächst per Email darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser Email kann der Käufer die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

Ab einem Bruttobestellwert von 297,00 EUR versenden wir frachtfrei.

Bei schweren und sperrigen Artikeln berechnen wir zusätzlich pro Lieferadresse einen Aufschlag von 15 EUR auf die angegebenen Versandkosten. Hierauf wird auf der jeweiligen Produktseite gesondert hingewiesen.

3.3. Versandkosten für Lieferadressen außerhalb Deutschlands (Festland), können gesondert angefragt werden. Ohne gesonderte speziefische Anfrage werden die momentan gültigen Versandkostengebühren der Deutschen Post, b.z.w DHL zugrunde gelegt.

3.4. Bitte beachten Sie, dass bei grenzüberschreitenden Lieferungen weitere Steuern (etwa im Fall eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben, etwa in Form von Zöllen anfallen können, die von Ihnen zu tragen sind.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten